2. MUT KANN AUCH TÖDLICH SEIN …

10-03-10 020

Mit einigen Funkkollegen sprach ich am Funk über das Thema: Mut kann auch tödlich sein …

Eineinhalb Stunden vor Geschäftsschluss taucht ein Räuber in einer dm-Filiale in Wien auf, stielt zwei Parfümflaschen. Zwei Mitarbeiterinnen beobachten ihn, stellen ihn zur Rede. Plötzlich zückt der Kriminelle ein Klappmesser, bedroht die beiden Angestellten – und rennt aus der Drogerie. dm-Mitarbeiterin Lisa J. fasst sich ein Herz, verfolgt den Verbrecher. Etwa zehn Minuten verfolgt sie ihn. Sie telefonierte mit der Polizei und berichtete den Beamten genau, wo sich der Räuber hinbewegt.

***

An der Hernalser Hauptstraße 20 hielt der Flüchtende kurz an. Dann lief er plötzlich seiner Verfolgerin entgegen, rammt ihr das Klappmesser in die Brust und flüchtet. Kurze Zeit später verstirbt Lisa J. noch am Tatort.

Bis zu den „3 Sternen“ *** entspricht alles den Tatsachen.

Nur bei der Textstelle: An der Hernalser Hauptstraße 20 … verlief es etwas anders.

An der Hernalser Hauptstraße 20 erfolgte der Zugriff – J. erzählt: „Alles ging ganz schnell. Ein Streifenwagen mit Blaulicht raste heran, zwei Polizisten sprangen heraus und hielten den Verbrecher fest.“ Der Mann wurde verhaftet.

Eine „Wiener Tageszeitung“ schrieb vor einiger Zeit über diesen Vorfall:

Mutige Drogerie-Angestellte (25) verfolgt Messer-Räuber: Gefasst

Sie ist Wien couragierteste Drogerie-Mitarbeiterin: Lisa J. (25) verfolgte einen mit einem Messer bewaffneten Räuber – zehn Minuten lang, 700 Meter weit. „Ich war per Handy mit der Polizei in Kontakt, beschrieb den Beamten den Fluchtweg“, berichtete J. Der Kriminelle konnte gefasst werden.

Lediglich ein Funkkollege meinte, dass Lisa J. tatsächlich eine mutige und couragierte junge Frau sei. Der „Große Rest“ der Funkkollegenschaft war allerdings auch der Meinung, dass solch ein „Mut“ sehr leicht tödlich enden hätte können.

Also der von mir nur „Erfundene Verlauf“ hätte im schlimmsten Fall tatsächlich eintreten können.

Ein Funkkollege meinte noch, für zwei gestohlene Parfümflaschen sollte niemand sein Leben riskieren.

Liebe Leserinnen! Liebe Leser! Bitte immer daran denken:

Mut kann auch tödlich sein …

2010 / Henry 1



Einen Kommentar schreiben:

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar abgeben zu können.